Nedstat Web Analytics
Privacy

Start

Willkommen

Sitestat ist Teil der comScore, Inc. Marktforschungsgemeinschaft, einer führenden globalen Marktforschungseinrichtung, die Trends und Verhaltensweise im Internet studiert und darüber berichtet. Das Geschäft von Sitestat ist es, Daten über das Internetverhalten für Websites zu sammeln, die mit dem Sitestat Analysetag zur alleinigen Nutzung durch den Website-Betreiber gekennzeichnet sind.

Über

Über seine globalen Forschungsanstrengungen sammelt Sitestat Daten, die Unternehmen rund um die Welt bei der Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen unterstützen, die den Bedürfnissen der Kunden besser entsprechen. Durch die Analyse der allgemeinen Besuchsmuster und die Durchführung von Umfragen ist Sitestat dazu in der Lage, den Unternehmen die Vorlieben und Abneigungen der Verbraucher aufzuzeigen.

Web Tags
Sitestat sammelt Daten primär über die Verwendung von Web Tags. Bei einem Web Tag handelt es sich um einen Code, der von Website-Betreibern auf deren Websites platziert wird und der Informationen über allgemeine Besuchsmuster sammelt. Web Tags werden im Allgemeinen von Unternehmen im Internet verwendet, um Erkenntnisse über die Besuche ihrer Website zu erhalten.

Cookies
Darüber hinaus setzt der Sitestat Web Tag ein Cookie ein. Bei einem Cookie handelt es sich um eine kleine Datendatei, die oft einen kleinen Identifikator enthält, der von einer Website aus an Ihren Webbrowser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Sitestat verwendet eine Kombination aus Web Tags und Cookies und unterstützt Websites so dabei, Benutzer zu zählen, die die Seite oder verschiedene Teile einer Seite besucht haben. Wir fordern, dass jede Website, die unsere Web Tags verwendet, einen Hinweis enthalten muss, wie diese Tags für das Sammeln anonymer Besucherdaten verwendet werden und es muss deutlich gemacht werden, welche Auswahlmöglichkeiten der Benutzer bezüglich der gesammelten Daten hat. Sie können sich von der Teilnahme an Sitestat Web Tagging-Marktforschung abmelden, indem Sie hier klicken.

Einstellungen

Sie können den Grad der Teilnahme an den Sitestat Marktforschungsprogrammen steuern.

Sie können sich von der Teilnahme an Sitestat Web Tagging-Marktforschung abmelden, indem Sie hier klicken. Bitte beachten Sie: Wenn Sie Cookies löschen, blockieren oder anderweitig einschränken oder wenn Sie einen anderen Computer oder Internet-Browser verwenden, müssen Sie Ihre Einstellungen unter Sitestat.com neu vornehmen.

Kontakt

Bitte kontaktieren Sie Sitestat unter: customersupport@comscore.com.

Datenschutzrichtlinien

Sitestat ist eine Domain, die als Unterstützung für Digital Analytix verwendet wird, eine Web Analytics-Plattform für Services, die von comScore, Inc. bereitgestellt werden. Kurz gesagt, Web Analytics umfasst die Messung, Erfassung, Analyse und Berichtserstattung von Internetdaten zum besseren Verständnis darüber, wie das Internet genutzt wird.

Wenn ein ComScore-Kunde sich dafür entscheidet, Digital Analytix zu nutzen, um seine online "Ereignisse" - dies kann die Client Websites enthalten, Video oder Audio Streams, Video oder Audio Player, oder andere Web-basierte Objekte - dann würde der Kunde einen "Tag" in das Ereignis einbetten.  Wenn Sie, als Besucher oder Nutzer eines solchen Ereignisses (nachstehend "Nutzer"), mit der Website, dem Stream oder Player interagieren, bewirkt der Tag, dass Ihr Besuch oder Ihre Nutzung gemessen wird.  Diese Messung wird dann an comScore gesendet, wo sie mit anderen Messungen zusammen gesammelt wird. Dem Kunden wird Bericht darüber erstattet.

In dieser Datenschutzrichtlinie werden die von comScore erfassten Messungen als "Daten" bezeichnet.

Welche Informationen, einschließlich persönlicher Daten, werden erfasst?

Digital Analytix erfasst die IP-Adressen der Nutzer, dennoch hat der comScore Kunde, der Digital Analytix implementiert hat, die Option, alle IP-Adressen teilweise zerstören zu lassen. Wenn der Kunde von dieser Option Gebrauch macht, wird die Zerstörung normalerweise umsetzt durch teilweise oder komplette Entfernung des letzten Oktetts von der IP-Adresse, bevor die Daten weiterverarbeitet werden.

Zusätzlich, sofern vorhanden, werden Cookies und geräte- oder netzwerkspezifische Identifikatoren von Digital Analytix zum alleinigen Zweck der Erkennung von wiederkehrenden Anwendern verwendet.  Dennoch basiert diese Erkennung auf einer ID, die von Digital Analytix erzeugt wird, und nicht auf einem Benutzernamen oder anderen persönlichen Informationen.  So kann Digital Analytix z.B. erkennen, dass die ID12345 dreimal auf einer Website war.  Digital Analytix erkennt nicht, dass “Bob” dreimal die Website besucht hat.  comScore verwendet keine der von Digital Analytix gesammelten Daten, um eine natürliche Person zu identifizieren.

Geräte- oder netzwerkspezifische Identifikatoren werden immer verschlüsselt, bevor sie in Digital Analytix verarbeitet werden. Diese Verschlüsselung verwendet einen Einweghash und macht es virtuell unmöglich, die Original-Identifikatoren aus den verschlüsselten Identifikatoren zu bestimmen.

Wie verwenden Sie Tagging und Cookies für das Sammeln von Informationen?

Wenn ein Browser ein Online-Ereignis mit einem Sitestat Tag besucht oder nutzt, beauftragt der Tag den Browser, eine Bildanforderung an unsere Messserver auszuführen. Diese Anforderung informiert uns, ob es einen Sitestat Cookie auf dem Computer des Besuchers gibt.

  1. Wenn nicht, setzen wir einen Cookie, der eine einmalig erzeugte statische Kennzahl enthält. Er kann zusätzlich eine Nummer enthalten, die angibt, welche Version der Online-Veranstaltung diesem speziellen Browser gezeigt wurde und wann.
  2. Wenn es einen Cookie gibt, sendet der Browser ihn zusammen mit der nächsten Anforderung und ermöglicht es uns, zu berichten, dass dies ein wiederkehrender Browser ist.

Während einige Cookies persönliche Daten enthalten können, tun Digital Analytix Cookies dies nicht.  Digital Analytix Cookies haben eine Gültigkeit von 13 Monate.

Wie werden die Informationen verwendet?

Die Daten werden nur verwendet, um Kunden statistische Berichte zu bieten, die sich auf die webbasierten Ereignisse des Kunden beziehen.

Wie melde ich mich ab?

Im Wesentlichen gibt es zwei Arten, sich abzumelden.

Wenn Sie sich von einem Teil der Datenmessung zu einer bestimmten Veranstaltung abmelden wollen, sollten Sie den Besitzer dieses Events kontaktieren.  comScore hat nicht die Möglichkeit, eine Abmeldung für nur eine Veranstaltung zu erzielen.

Wenn Sie sich hingegen ständig von den Messungen durch Digital Analytix abmelden wollen, können Sie sich abmelden, indem Sie hier klicken.  Wenn Sie diese Abmeldung wählen, wird ein Cookie auf Ihrem Computer gesetzt, der Digital Analytix anweist, Ihre Nutzung oder Ihren Besuch auf Veranstaltungen nicht mit Digital Analytix Tags zu messen.    Bitte beachten Sie, dass die Abmeldung ungültig wird, wenn Ihr Webbrowser keine Cookies akzeptiert oder wenn Sie den Abmelde-Cookie löschen.  Bitte beachten Sie auch, dass diese Abmeldung nur wirksam wird für den Webbrowser, den Sie bei der Abmeldung verwenden, weil Cookies für jeden Webbrowser spezifisch sind. 

Welche weiteren gesetzlichen Bestimmungen und Bedingungen gelten bei der Teilnahme an diesem Programm?

Geltendes Recht: Sie stimmen zu, dass jeder Streit oder Anspruch, der aus diesem Programm oder dieser Vereinbarung entsteht, in Fairfax County, Virginia, USA, entsprechend den American Arbitration Association Rules (Regelungen der Amerikanischen Schiedsgerichtsgesellschaft) durch verbindliche Schiedsvereinbarung geregelt wird. Die Verfahrenssprache und die Sprache sämtlicher vorgelegter Beweise ist Englisch. Unabhängig von anderslautenden Gesetzen muss jeder Anspruch gegen uns innerhalb eines Jahres von dem Zeitpunkt an geltend gemacht werden, zu dem der Anspruch entstand, ansonsten gilt ein solcher Anspruch als endgültig verjährt. Wir stimmen zu, dass unabhängig von anderslautenden Gesetzen, der Schiedsmann nicht befugt ist, irgendeiner Partei dieser Vereinbarung strafend oder exemplarisch Schadensersatz zuzuerkennen.

Ungeachtet des Obigen können wir uns nach Bedarf für eine einstweilige Verfügung oder anderes zwischenzeitliches Begehren an jeden Gerichtshof mit entsprechender Rechtsprechung wenden, ohne das dies eine Verletzung dieser Vereinbarung und eine Beeinträchtigung der Rechte der Schiedsperson bedeutet.

DIESE VEREINBARUNG UNTERLIEGT DEN GESETZEN DES COMMONWEALTH OF VIRGINIA, USA, UNABHÄNGIG VON GESETZLICHEN WIDERSPRÜCHEN UND DIESE GESETZE SOLLEN DURCH DIE SCHIEDSPERSON BEI JEDEM STREIT ODER ANSPRUCH ANGEWENDET WERDEN. FÜR ALLE AUS DIESEM PROGRAMM ODER DIESER VEREINBARUNG ENTSTEHENDEN KLAGEN ODER PROZESSE, DIE NICHT VOR EIN SCHIEDSGERICHT GEBRACHT WERDEN, LIEGT DIE EINZIGE UND AUSSCHLIESSLICHE RECHTSPRECHUNG BEI DEM JEWEILIGEN STAATSGERICHTSHOF IN FAIRFAX COUNTY, VIRGINIA, USA, ODER DEM BUNDESGERICHTSHOF IN ALEXANDRIA, VIRGINIA, USA.

Solange dieses Programm im Internet internationalen Benutzern zur Verfügung steht, ist und bleibt das Programm ein US-amerikanisches Angebot und die Verwendung aller gesammelten Daten unterliegt jetzt und in Zukunft Gesetzen der USA und deren Ausübung. Internationale Nutzer müssen dies beachten. Sie sollten ihre örtlich geltenden Gesetze zu Rate ziehen und selbst entscheiden, ob eine Teilnahme unter diesen Umständen gewünscht wird.

Rechte Dritter: Diese Vereinbarung soll keine Rechte oder Rechtshilfe für andere Parteien als den Parteien dieser Vereinbarung schaffen und niemand kann als Dritte Partei Rechte aus dieser Vereinbarung geltend machen.

Abtretung: Diese Vereinbarung oder jegliche Rechte oder Verpflichtungen dieser Vereinbarung dürfen nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung abgetreten werden. Wir behalten uns das Recht vor, diese Vereinbarung und ihre Rechte und Verpflichtungen ohne Ihre vorherige Zustimmung an eine Dritte Partei abzutreten, vorausgesetzt, dass der Rechtsnachfolger durch die Bestimmungen und Bedingungen dieser Vereinbarung gebunden ist.

Verzichtsklausel: Das Versäumnis unsererseits, irgendwelche Rechte oder Klauseln dieser Vereinbarung auszuüben oder durchzusetzen, stellt keinen Verzicht auf solche Rechte oder Klauseln dar.

Salvatorische Klausel: Wenn irgendeine Klausel dieser Vereinbarung sich als nicht vollstreckbar erweist, wird diese Klausel nur soweit geändert, wie es notwendig ist, um sie vollstreckbar zu machen. Die übrigen Klauseln werden auf jeden Fall durchgesetzt.

Entschädigung: Sie stimmen zu, unsere Gesellschaft und unsere Tochtergesellschaften, unsere Verantwortlichen, Direktoren und Angestellten von und gegen alle Ansprüche, Verluste, Schäden, Verbindlichkeiten und Kosten freizustellen, einschließlich ohne Beschränkung angemessener Anwaltskosten, die aus oder in Bezug zu einem Bruch dieser Vereinbarung oder Missbrauch dieses Programms Ihrerseits entstehen.

Garantieausschluss: SIE ERKENNEN AN, DASS DIESES PROGRAMM UND DIE GESAMTE SOFTWARE, ÄNDERUNGEN AN IHREM COMPUTER, FUNKTIONEN, MATERIALIEN UND DATEN, DIE TEIL DIESES PROGRAMMS SIND, „OHNE MÄNGELGEWÄHR" GELIEFERT WERDEN. UNSER UNTERNEHMEN, SEINE DIENSTLEISTER UND TOCHTERUNTERNEHMEN SCHLIESSEN ALLE GARANTIEN, EXPLIZIT ODER IMPLIZIT AUS, EINSCHLIESSLICH UNBESCHRÄNKTER GEWÄHRLEISTUNG GEGEN RECHTSMÄNGEL, MARKTFÄHIGKEIT, GEWÄHRLEISTUNG DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, SOWIE DER NICHTVERLETZUNG VON SCHUTZRECHTEN DRITTER.

UNTER KEINEN UMSTÄNDEN SIND UNSER UNTERNEHMEN, SEINE DIENSTLEISTER ODER TOCHTERUNTERNEHMEN HAFTBAR FÜR JEGLICHE DIREKTEN, INDIREKTEN, ZUFÄLLIGEN, BESONDEREN ODER FOLGESCHÄDEN, DIE AUS DER VERWENDUNG ODER DER UNFÄHIGKEIT DER VERWENDUNG DES PROGRAMMS ENTSTEHEN, AUCH WENN WIR ÜBER DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN, DIE AUF IRGENDEINE ART DURCH DIESES PROGRAMM ENTSTEHEN KÖNNEN, INFORMIERT WURDEN. DIE BEDINGUNGEN DIESES ABSCHNITTS ÜBERDAUERN JEDE BEENDIGUNG DIESER VEREINBARUNG. IN RECHTSPRECHUNGEN, WELCHE DIE BEGRENZUNG DER HAFTBARKEIT ODER GEWÄHRLEISTUNGSKLAUSELN EINSCHRÄNKEN, WIRD DIE HAFTUNG UNSERES UNTERNEHMENS IM GRÖSSTEN DURCH DAS GESETZ MÖGLICHE MASS BESCHRÄNKT. DIESE BESCHRÄNKUNG GILT UNGEACHTET DESSEN, DASS EIN BESCHRÄNKTES RECHTSMITTEL EVENTUELL SEINEN WESENTLICHEN ZWECK VERFEHLT.

Produkte und Dienstleistungen Dritter: Weder übernehmen noch akzeptieren wir Verantwortung für jegliche von Dritten Parteien über das Internet verbreiteten Materialien.

GESAMTVEREINBARUNG: Diese Vereinbarung stellt die Gesamtvereinbarung zwischen Sponsor und Ihnen in Bezug auf den in der Vereinbarung enthaltenen Gegenstand dar.

Diese Vereinbarung ist gültig mit Wirkung vom 01. März 2012.

An wen kann ich mich bei weiteren Fragen wenden?

Sollten Sie Fragen zu diesen Datenschutzrichtlinien haben, wenden Sie sich bitte an: privacy@comscore.com

Privacy Office
comScore, Inc.
11950 Democracy Drive
Suite 600
Reston, VA 20190, Vereinigte Staaten